Powered by Cabanova

Im Spektrum der Angebote des Hamburger Drogenhilfesystems gibt es niedrigschwellige Hilfe zumeist nur im Bereich der Beratungs - und Konsumräume. In unserer konzeptionellen Ausrichtung gehen wir deshalb davon aus, dass es sehr viele Süchtige gibt, die nicht in der Lage sind, den Anforderungen in höherschwelligen Einrichtungen der psychosozialen Betreuung nachzukommen. Wir wollen diese durch jahrelangen Suchtmittelmißbrauch psychisch, physisch und sozial teils schwer geschädigten Menschen auf ihrem Weg zu einem selbstbestimmteren und erfüllteren Leben begleiten. Moralisch kosten. Da wir überzeugt sind, dass der Aufbau eines nachhaltigen Wunsches nach Veränderung und die Entwicklung von tragfähigen Lebensperspektiven zunächst die Akzeptanz der gegenwärtigen Lebensführung voraussetzt, ist "HarmReduction" ein elementarer Bestandteil unseres Konzeptes. Ein räumlich, personell wie thematisch ineinander greifender Arbeitsansatz ermöglicht die Organisation umfangreicher Leistungen in den Bereichen Grundversorgung, Sozialarbeit und Therapie.
- Subway
- Infos I
- Infos II
- SUBway-Logo;Adressenfinder
- Forum "Subway"
- Subway-News
- Angebote(Hilfe usw.)
- Therapie+Sozialarbeit
- Gästebuch
- Kontaktformular
- niedrigschwellige Hilfe
- Spenden
- (K)ein Aufruf...
- Fotogalerie
- Impressum
Banner COM